Dr. Willmar Schwabesche Heimstätten-Stiftung

Herzlich willkommen bei der Dr. Willmar Schwabesche Heimstätten-Stiftung – dem Vermächtnis eines Mannes, der nicht nur mit seinen beruflichen Erfolgen Geschichte geschrieben hat. Dr. Willmar Schwabe steht für weitaus mehr als für die Homöopathie. Er war ein Mann, dem das Wohlergehen anderer Menschen sehr am Herzen lag.

Schon früh wurde er von einem ganzheitlichen Gesundheitsverständnis geprägt und ließ in den 1880er Jahren sogenannte Heimstätten für Rekonvaleszenten aufbauen, um Genesenden die Möglichkeit zu bieten, bei frischer Luft und Bewegung wieder ganz gesund zu werden. Dazu erwarb er unter anderem das Gut Gleesberg bei Schneeberg und das Rittergut Förstel bei Schwarzenberg und gründete die Dr. Willmar Schwabesche Heimstätten-Stiftung.

Beide Anwesen sind auch heute noch in Besitz der Stiftung und schließen als Altenpflegeheime eine wesentliche Betreuungslücke im Erzgebirge, indem sie pflegebedürftigen Menschen mit vielseitigen Betreuungsangeboten zur Seite stehen.

Kontakt

    1. Ich willige ein, dass meine Daten im Rahmen der Beantwortung der Anfrage verarbeitet werden. Die Widerrufshinweise und Folgen in der Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.
    2. Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet
© 2017 - Dr. Willmar Schwabesche Heimstätten-Stiftung